FAQs

Hast du Fragen zu Techstarter® oder zu unserem Kurs? Dann schau doch mal bei unseren FAQs nach. Wenn du keine Antwort auf deine Frage findest, dann melde dich einfach bei unserem Team.

Du erhältst kostenlos einen hochwertigen Laptop von uns. Damit kannst du den gesamten Kurs absolvieren. Nach Abschluss der Weiterbildung gehört der Laptop dir.

Du kannst die Lehrgänge von zu Hause aus absolvieren, denn unsere Weiterbildungen sind komplett digital. Alles, was du dazu brauchst, ist ein Computer und einen Internetzugang. Beides bekommst Du von uns.

Wir stellen dir unkompliziert mobiles Internet zur Verfügung. So kannst du schnelles Internet, um an unserem Kurs teilnehmen zu können. 

Karriere Coaching und Personalvermittlung sind ganz wichtige Bestandteile der Weiterbildungen bei Techstarter®. Wir helfen dir in mehreren Workshops dabei, deine Karriere zu planen, deine Bewerbungsunterlagen zu optimieren und dich perfekt auf deinen Berufseinstieg in der IT-Branche vorzubereiten. Unsere interne IT-Personalvermittlung unterstützt dich bei der Durchführung des Praxismoduls bei Arbeitgeber:innen aus der IT-Branche und vermittelt dich aktiv in interessante IT-Jobs.
Die Weiterbildung dauert 12 Monate in Vollzeit. Danach schließt sich ein Praxismodul bei Arbeitgeber:innen aus der IT-Branche an. Dieses dauert 3 Monate.

Ja, uns ist es wichtig, Eltern dabei zu unterstützen eine Karriere im Cloud Computing starten zu können. Die Kurse sind aufgebaut, dass Eltern nachmittags ihre Kinder von der Kita / dem Kindergarten abholen können und trotzdem keine Kursinhalte verpassen.

Ja, du bekommst mehrere anerkannte Zertifikate nach Deiner Weiterbildung. Du bekommst das offizielle Zertifikat von Techstarter®. Viele Arbeitgeber kennen dieses Zertifikat bereits. Darüber hinaus erhältst du hoch relevante IT Zertifikate:

  1. AWS Cloud Practitioner
  2. AWS Solution Architect
  3. Professional Scrum Master
  4. LPIC-2 Linux Administrator
  5. (optional): Externenprüfung zum/zur Fachinformatiker:in für Anwendungsentwicklung (IHK)

Mit diesen Zertifikaten kannst du dich auf fast alle Jobs im Bereich Cloud Computing bewerben.

Für die Förderung deiner Weiterbildung brauchst Du einen Nachweis, zum Beispiel den Bildungsgutschein. Diesen bekommst du vom jeweiligen Kostenträger, etwa der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter. Unser Beraterteam hilft dir, deine Chancen auf deinen Bildungsgutschein zu erhöhen.

Nimm gerne direkt Kontakt zu uns auf – auf Basis eines ausführlichen Gesprächs erstellen wir ein persönliches Angebot für deine geplante Weiterbildung. Denn auch das hilft dir, bestmöglich auf dein Gespräch mit deinem Ansprechpartner bei der Agentur für Arbeit oder im Jobcenter vorbereitet zu sein.

Die Weiterbildungen von Techstarter® sind nach AZAV zertifiziert. Sofern die entsprechenden persönlichen Voraussetzungen vorliegen, kann deine Weiterbildung bei Techstarter® von einem dieser Kostenträger finanziert werden.

Zum Beispiel

  • durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. das Jobcenter (SGB II),
  • durch den Rentenversicherungsträger oder
  • durch den ESF (Europäischen Sozialfonds).